Nachhaltig gewinnen!

Wettbewerb "nachhaltig gewinnen" - 20.000 Euro insgesamt für Sport-, Kultur-, Dorf- und Stadtevents - ab 2016/17 erstmals auch Sportvereine

Einfache Teilnahme übers Internet - Einreichungen für den Wettbewerb 2020/21 sind voraussichtlich Ende 2020 möglich. Informationen dazu wird es ab Herbst auf der Website von Green Events Austria geben - auch über den Newsletter bleibt ihr auf dem Laufenden!

Grundsätzlich funktioniert es so: Veranstalter_innen registrieren sich auf der Website von Green Events Austria und geben die Maßnahmen an, die bei ihrer Veranstaltung umgesetzt wurden. Der Aufwand für die Dokumentation rentiert sich: aussagekräftiges Bildmaterial und Fotos, Videos, kurze Textbeschreibungen oder Links zur Website helfen der Jury die Veranstaltung zu bewerten.

Teilnahmebedingungen

"nachhaltig gewinnen!" ist eine Initiative des Netzwerks "Green Events Austria" getragen vom Ministerium für ein lebenswertes Österreich und den Bundesländern Burgenland, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien. Die PartnerInnen aus  der Wirtschaft, Sport und Kultur sind: ARA AG (Initiative Reinwerfen statt Wegwerfen), ASVÖ Wien, Biobauernverband Bio Austria, BSO (Österreichische Bundes-Sportorganisation), Cupsolutions, Eventbus, Impacts Catering, oeticket.com, Ottakringer, Pfanner, Sportunion, Studio 44 und Vöslauer.

Wir verwenden Cookies um Ihre Erfahrung auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

nach oben